Diese Website verwendet Cookies.

Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.

zustimmen

Die Euro-Augenlaserklinik schließt für die durchgeführten Leistungen (insbesondere für die refraktiv-chirugischen Eingriffe) einen Behandlungsvertrag mit Ihnen ab. Hierbei werden die Behandlungskosten direkt mit Ihnen abgerechnet. Bei einer Abrechnung in entsprechender Anwendung der aktuellen Fassung der GOÄ richtet sich die Höhe der Behandlungskosten nach den Bestimmungen der GOÄ.

LASIK

Die nachfolgend aufgeführten Kosten beinhalten eine große Voruntersuchung, die Operation (Schnitt mit dem Mikrokeratom) selbst sowie zwei Nachuntersuchungen. Jede weitere Nachuntersuchung wird mit 50 € veranschlagt. Eine ggf. notwendige werdende Nachlaserung innerhalb von 12 Monaten ist im Preis inkludiert.

 

 

Kosten für ein Auge

Kosten für zwei Augen

Gesamtkosten
LASIK

€ 990,-

€ 1.980,-

 

 

Femto-LASIK/iLASIK

Die nachfolgend aufgeführten Kosten beinhalten eine Erstuntersuchung durch unsere Fachärzte oder Refraktivmanager, eine große Voruntersuchung, den Eingriff selbst, alle Nachuntersuchungen sowie ein nachträgliches Laser-Finetuning, falls dieses innerhalb von 12 Monaten notwendig werden sollte.

 

Kosten für ein Auge

Kosten für zwei Augen

Gesamtkosten
Femto-LASIK / iLASIK

ca. 2.450,- €

ca. 4.900,- €

 

 

Welche Kosten übernehmen die Krankenkassen?

Die Refraktive Chirurgie ist von der Bundesärztekammer in den Katalog der individuell zu finanzierenden Gesundheitsleistungen (IGEL) aufgenommen worden.
Dies bedeutet, dass die gesetzlichen Krankenkassen die Behandlungskosten grundsätzlich nicht übernehmen und nach den jüngsten Entscheidungen des Bundessozialgerichts auch nicht berechtigt sind, diese zu erstatten.
Bei privaten Krankenkassen liegt es im Ermessen der einzelnen privaten Krankenversicherungen, ob sie die Operation bezuschussen oder erstatten.
In der Regel ist es jedoch möglich, die Behandlungskosten als außergewöhnliche Belastung steuermindernd geltend zu machen.


Finanzierungsmöglichkeiten

Wir ermöglichen Ihnen über medipay zinsgünstige und bequeme Ratenzahlungen. Medipay bietet Sonderkonditionen von beispielsweise 0% bei einer Laufzeit von 6 Monaten und 2.9% bei einer Laufzeit von 12 Monaten. Eine vorzeitige Tilgung ist jederzeit möglich. Weitere Details zur Finanzierung sowie einen Vorab-Antrag, den Sie ausfüllen und direkt an medipay senden können, finden Sie hier. medipay tritt dann mit Ihnen in Kontakt und übernimmt die gesamte Abwicklung und Korrespondenz.

 

 

Erstberatung durch spezialisierte Fachärzte

linie teaser

mehr

Wie funktioniert das menschliche Auge?

linie teaser

mehr